Mai 15, 2016 - Keine Kommentare!

Ep5: Gesprächsmalerei Tirol – Mit Günther Aloys in Ischgl

  • Statement Teller für Günther Aloys
    Günther Aloys, Nina Gospodarek und Hannah Philomena Scheiber

In unserer Reihe "Gesprächsmalerei Tirol" reden wir mit Machern, Denkern, Künstlern und Akteuren in Tirol, um ein auditives Landschaftsbild der Alpenregion zu skizzieren.

Diesmal sind wir bei Günther Aloys. Er ist Hotelier und Unternehmer, Visionär und Kunstenthusiast. Er steht stellvertretend für die Veränderungen, die Tirol in den letzten Jahrzehnten durchgemacht hat. Seine Ideen für die Region sammelt er in aufwändig illustrierten Konzeptbüchern. Viele davon setzt er um: So hat er für eine Feier den Fluss Inn medienwirksam rot gefärbt. Die Radikalität seiner Ideen polarisiert. Wir nennen das, was er tut Marketing-Aktionismus und freuen uns euch diesen Vordenker vorzustellen.

Wir reden mit ihm darüber, wie er die Region geprägt hat und was ihn antreibt. Wir blättern gemeinsam durch sein Ideenbuch und erfahren die Geschichten hinter seinen Projekten: wie er Elton John nach Ischgl geholt hat, wie es so ist mit Paris Hilton zusammen zu arbeiten, was Bill Clinton für ihn bedeutet und was passiert ist, als der den Star-Architekten Norman Foster für ein Bauvorhaben in Ischgl begeistern konnte.


avatar Nina Gospodarek
avatar Hannah Philomena Scheiber
avatar Günther Aloys

Linkliste:
Designhotel Madlein: Website
Arthotel Elisabeth: Website
Workshop Ischgl: Website
Norman Foster: Website
Gerhard Richter: Wikipedia
Beach Club Nassau Beach auf Mallorca: Website
Rich Prosecco: Website

Diese Episode verwendet den Song "On The High Alps" von Walter Biederman and Hans Von Wegern. Bereitgestellt von Free Music Archive unter Public Domain.

Hiermit könnt Ihr den Podcast auf dem Smartphone über eine beliebige Podcast-App abonnieren. Beim Klick werden unterschiedliche Apps direkt vorgeschlagen:

Veröffentlicht von: admin in Podcast-Gespraechsmalerei

Eine Antwort verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen